Samstag, 17. April 2021

Feuerwehr Gessel-Ristedt

Mannschaftstransportwagen / ELW sonst. (MTW / ELW sonst.)


TLF3000 vorne 800

Fahrzeugbezeichnung:      Mannschaftstransportwagen / ELW sonst.
Kurzbezeichnung: MTW / ELW sonst.
Fahrzeughersteller: Volkswagen
Fahrzeugtyp: Transporter T5 GP
Aufbauer: Volkswagen
Baujahr: 2013 / Indienststellung 2014
Funkrufname: Florian Diepholz 14-19-2
Besatzung: 1:8

Der MTW / sonstige ELW dient vorrangig der Nachwuchsarbeit in der Ortsfeuerwehr. Er wurde vom Förderverein der Kinder- und Jugendfeuerwehr an die Ortsfeuerwehr übergeben und in Eigenleistung umgebaut. Im Einsatzfall dient das Fahrzeug als Führungsfahrzeug für den Einsatzleiter und der Atemschutzüberwachung. Weiterhin gehört das Fahrzeug neben dem TLF 3000 der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1, 4. Zug Gefahrgut, an. Weil unserer Ortsfeuerwehr zwei MTW zur Verfügung stehen und die Funkrufnamen somit gleich wären, wurde diesem Fahrzeug der Funkrufname 14-19-2 zugeteilt.

Der ELW / MTW ist ausgestattet mit einer Fiamma F 45 S Markise, einem Mehrzwecktisch für die Atemschutzsüberwachung oder die Einsatzleitung, einer Atemschutzüberwachungstafel, einer Funktionsweste Atemschutz, Feuerlöscher und Stativen.

Die Sondersignalanlage ist augestattet mit einem Dachbalkensystem FG Hänsch DBS 3000 mit integrieten Druckkammerlautsprecher Typ DKL 600 sowie zwei Frontblitzern Axixtech MS6.

Technische Daten:

Fahrgestell: Volkswagen Transporter T5 GP
Motorleistung: 75 kW (4 Zylinder Diesel)
Hubraum: 1.968 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 157 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.000 kg
Leergewicht: 1.976 kg
Länge: 5.391 mm
Breite: 1.904 mm
Höhe: 1.999 mm

 

TLF3000 rechts geschlossen

TLF3000 links geschlossen

TLF3000 hinten geschlossen

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Syke
Ortsfeuerwehr Gessel-Ristedt
Ristedter Kirchweg 3a
28857 Syke

Telefon: (04242) 937 398 2
(nicht ständig besetzt)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

///rochen.echte.beide