Mittwoch, 25. November 2020

Feuerwehr Gessel-Ristedt

 

Waldbrand im Warwer Sand

F1
Einsatzort Details

Ristedt, Zum Warwer Sand
Datum 24.04.2020
Alarmierungszeit 19:59 Uhr
Einsatzende 21:06 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 7 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter OrtsBM Gessel-Ristedt
Mannschaftsstärke 33
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Gessel-Ristedt
Fahrzeugaufgebot   TLF3000  LF 10/6  MTW  ELW /  MTW
Waldbrand

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Gessel-Ristedt wurde am 24.04.2020 gegen 20:00 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Waldbrand“ in die Straße „Zum Warwer Sand“ gerufen. Vor Ort sollten laut Leitstelle etwa 1-2 m² Waldfläche brennen. 

Aufgrund der Größe des Waldgebiets war die Brandstelle nur schwer zu finden. Bei unserem Eintreffen hatte sich der Brand bereits auf etwa 30m² ausgebreitet und lief an zwei Baumreihen entlang. Die Bäume sind dabei nicht beschädigt worden. 

Mit zwei Löschrucksäcken und drei Feuerpatschen haben wir die sich weiter ausbreitenden Brandränder unter Kontrolle gebracht. Anschließend löschten die Einsatzkräfte die gesamte Fläche mit zwei D-Strahlrohen ab und kontrollierten sie mit der Wärmebildkamera. 

Insgesamt waren 33 Kräfte, mit 4 Fahrzeugen, vor Ort. 

Aufgrund der seit über einem Monat anhaltenden Trockenheit, bitten wir Sie: Entzünden Sie keine Feuer in Wäldern oder auf Wiesen und werfen Sie keine Gegenstände achtlos weg.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Syke
Ortsfeuerwehr Gessel-Ristedt
Ristedter Kirchweg 3a
28857 Syke

Telefon: (04242) 937 398 2
(nicht ständig besetzt)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

///rochen.echte.beide