Mittwoch, 25. November 2020

Feuerwehr Gessel-Ristedt

 

Kleinbrand durch Batterien

F2
Einsatzort Details

Ristedt, Die Riede
Datum 13.03.2020
Alarmierungszeit 13:13 Uhr
Einsatzende 15:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 47 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzleiter stellv. OrtsBM Gessel-Ristedt
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Gessel-Ristedt
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   TLF3000  LF 10/6  MTW  ELW /  MTW

      Einsatzbericht

      In einem Kinderzimmer ist durch eine Kiste mit Batterien ein Kleinbrand entstanden. Durch Anwohner wurde der Brand in der Entstehung selbst gelöscht.
      In der Wohnung gab es eine starke Rauchentwicklung. Wir haben unter Atemschutz die Kiste ins Freie getragen und die Wohnung mittels Wärmebildkamera auf weitere Brandherde untersucht.
      Mit dem Lüfter wurde anschließend die Wohnung rauchfrei gemacht.

       

      Kontakt

      Freiwillige Feuerwehr der Stadt Syke
      Ortsfeuerwehr Gessel-Ristedt
      Ristedter Kirchweg 3a
      28857 Syke

      Telefon: (04242) 937 398 2
      (nicht ständig besetzt)

      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      ///rochen.echte.beide